Start
In Gedenken an Fr. Renate Göhlich
Sensationelle historische Aufnahmen
Denkmalwertbegründung
Historisches
Historische Aufnahmen
Bilder Schloss Preetz
Preetz - Die Nachkriegsjahre
Neuigkeiten
Termine NEU - Sommerfest 2012 !!!
1. Sommerfest 2011
Eindrücke Ostern 2012
Sanierung
Die zwei Gesichter von Preetz
Tagebuch
Gesucht / Gefunden
Diet & Dat
Gästebuch
Beteiligte Firmen
Kontakt
Anfahrt
Rechtliches


Nachfolgend können Sie die gesamte Denkmalwertbegründung mit Stand vom 07.04.2009, ausgestellt vom Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern in Schwerin und erstellt durch Frau Beatrix Dräger, nachlesen.

Diese Denkmalwertbegründung ging noch vom damaligen Kenntnissstand aus, wobei von einem Neubau aus dem Jahre 1881 ausgegangen wurde.

Zwischenzeitlich haben Untersuchungen ergeben, dass das Grundgemäuer barocken Ursprunges ist und der klassizistische Umbau ca. im Jahre 1840 erfolgt sein muß.